Limousine Service

by invitation of / strongly supported by / in the frame of:

De Wereld van Witte de Witt

 

For the 2012 De Wereld van Witte de With Festival entitled “The Street – Live Issue!” the Witte de With Straat is blocked for traffic for the first time. The space usually occupied by parked and moving cars is given to the people for alternative use and program connected to the festivals topic.

Für das De Wereld van Witte de With Festival 2012 mit dem Titel “The Street – Live Issue” wird die Witte de With Straat zum ersten Mal für den Verkehr blockiert. Der in der Regel durch geparkte und fahrende Autos besetzte Raum wird den Besuchern für Nutzungen und Programme der Festivalthematik übergegeben.

 

LimousineS_raumlabor_02

LimousineS_raumlabor_03

For the duration of the festival raumlabor surrogates the missing objects by its Limousine Service. It consists of a set of rebuilt cars that turn the automobiles purposes of cocooning/enclosure and individual mobility into interactive configurable mobile objects that interweave with the imagination of an alternative use of urban space that challenges the idea of looking institution’s programs and particularly with “The Street – Live Issue”. The forms and functions of each limousine are derived from the cult built around automobiles and the promises made by the huge advertisement apparatus as well as city and environment making connected to the issue that in practice most of the time contradicts it purpose.

Für die Dauer des Festivals ersetzt Raumlabor die fehlenden Objekte durch seinen Limousine Service. Limousine Service besteht aus einer Reihe nachgebauter Autos, die die automobilen Zwecke eines Kokoons/ Gehäuses und der individuellen Mobilität wiederum in interaktive, konfigurierbare mobile Objekte übersetzen. Sie verweben sich mit “The Street – Live Issue” und der Phantasie einer alternativen Nutzung des städtischen Raums, die den Wunsch nach sichtbarer Programmierung von Institutionen herausfordert. Die Form und Funktion jeder einzelnen Limousine entwickeln wir genauso aus dem Automobilkult und den Verheißungen ihrer großen Werbemaschinerie wie aus den problematischen Folgen, die sie in der Landschafts- und Stadtgestaltung verursachen, hier verbunden mit der Tatsache, dass sie dort die meiste Zeit ihrem mobilen Zweck widersprechen.

LimousineS_raumlabor_04

LimousineS_raumlabor_05

The limousines will be tools for configuring the urban space by their ability to move so a variety of spatial settings within the street will be tested. Each limousine will contain a service or function yet will be adaptable to the needs of the visitors. Actions and services such as mobile bars and kitchens, stages for street talks, a bicycle wash, a bubble planetarium, a ping pong table stretch limo and many more will be provided. By the interaction with the public and the triggering of experiment the limousines become multiuse pieces of street furniture and create the common experience of a third space and new fetish opening up the at individual traffic within cities as a human need in a playful way.

Die Limousinen werden durch ihre Bewegungsfähigkeit zu Werkzeugen zur Konfiguration des urbanen Raums. Damit können eine Vielzahl räumlicher Anordnungen innerhalb der Straße ausprobiert werden. Jede Limousine leistet einen Service oder enthält eine Funktion, die sich an die Bedürfnisse der Besucher anpasst. Mobile Bars und Küchen, Bühnen für Street Talks und Konzerte, eine Fahrradwaschanlage, eine Schaukel, ein Blasenplanetarium, eine Tischtennisplatte, eine Hüpf-Stretch-Limousine und viele andere Aktionen und Dienste werden zur Verfügung gestellt. Durch die Interaktion mit dem Publikum und mit dem Auslösen des Experiments werden die Limousinen eine multifunktionale Stadtmöblierung. Sie schaffen die kollektive Erfahrung eines dritten Raums und neuen Fetisch, die das menschliche Bedürfnis des individuellen Verkehrs in Städten auf spielerische Weise öffnet.

LimousineS_raumlabor_07

LimousineS_raumlabor_08

LimousineS_raumlabor_09

 

LimousineS_raumlabor_10 LimousineS_raumlabor_11

LimousineS_raumlabor_12

LimousineS_raumlabor_13

LimousineS_raumlabor_14

LimousineS_raumlabor_15

LimousineS_raumlabor_16

LimousineS_raumlabor_17

LimousineS_raumlabor_18

LimousineS_raumlabor_19

LimousineS_raumlabor_20