Der Berg

www.volkspalast.com
Organised by the Sophiensälen, HAU, raumlaborberlin and Club Real
In Cooperation EXYZT collective, Paris and Gerüstbau Tisch

Veranstaltet von den Sophiensälen, HAU, raumlaborberlin und Club Real
In Kooperation mit dem Kollektiv EXYZT, Paris und Gerüstbau Tisch

und David Cardenas Lorenzo, Wolfgang Metschan, Anna Modin, Alexander Römer, Michael Antons sowie 40 Studenten der TU-Berlin, TU Dresden, Belgrad, Wien und Paris

 

download shortdocu

What meaning does the historical centre of a city carry and who has sovereignty over that meaning? Shortly before the demolition of Palast der Republik in Berlin, raumlaborberlin built a huge mountain formation in, on and in front of this controversial building. The mountain showed that even a rough concrete ruin can become home to people, their past and their dreams. Its size, grace and speed, along with the countless installations, performances and record numbers of visitors to it, caused a great storm within the political debate; a storm which unfortunately calmed all too quickly. However, this still remains one of the boldest projects on this list.

Welche Bedeutung hat die historische Mitte der Stadt und wer hat die Hoheit, diese Bedeutung zu bestimmen? Kurz vor dem Abriss des Palastes der Republik in Berlin, baute raumlaborberlin ein riesiges, wucherndes Bergmassiv in, vor und auf das umstrittene Gebäude. „Der Berg“ zeigte, dass auch eine spröde Betonruine Heimat für Menschen, deren Vergangenheit und Sehnsüchte sein kann. Durch seine Größe, Anmut und Geschwindigkeit, die zahllosen Installationen, Performances und Rekordbesucherzahlen hat „Der Berg“ viel Staub in der politischen Debatte aufgewirbelt. Staub, der sich leider allzu schnell gelegt hat. Trotzdem eines der mutigsten Projekte dieser Liste.